Unkrautvlies / Mulchvlies

Unkrautvlies

Ihr Ansprechpartner für Produkte in dieser Kategorie ist Raphaela Obi.

Telefon: +49 7121 9118-12
E-Mail: ro@dm-folien.de

Rückruf anfordern
Angebot anfordern

Ansprechpartner

Ob für ausgedehnte Anbauflächen oder für den Garten – mit Unkrautvlies geben Sie Unkraut keine Chance, während all die anderen wertvollen Pflanzen oberhalb der Vliesdecke optimal heranwachsen können. Wasser lässt das Vlies problemlos hindurch, Licht – und somit den natürlichen Wachstumsmotor für Unkraut, nicht. Indem sich unter dem Material die Erdoberfläche erwärmt, ergeben sich für alle anderen Pflanzen bis auf das Unkraut wachstumsfördernde Umstände.

In unserem Shop finden Sie Unkrautvlies in verschiedenen Größen. Entweder als Rollenware mit einer Länge von bis zu 500 Metern oder als Meterware, die Sie individuell nach Ihren Wünschen und Anforderungen zuschneiden lassen können. Bestellen Sie die gewünschten Artikel gleich und freuen Sie sich auf den Moment, wenn Sie das Vlies ausgelegt haben und Ihren Garten oder die Anbauflächen zur unkrautfreien Zone erklären können.

Detaillierte Infos zu Unkrautvlies / Mulchvlies »
Ob für ausgedehnte Anbauflächen oder für den Garten – mit Unkrautvlies geben Sie Unkraut keine Chance , während all die anderen wertvollen Pflanzen oberhalb der Vliesdecke optimal heranwachsen... mehr erfahren »
Fenster schließen
Unkrautvlies / Mulchvlies

Ob für ausgedehnte Anbauflächen oder für den Garten – mit Unkrautvlies geben Sie Unkraut keine Chance, während all die anderen wertvollen Pflanzen oberhalb der Vliesdecke optimal heranwachsen können. Wasser lässt das Vlies problemlos hindurch, Licht – und somit den natürlichen Wachstumsmotor für Unkraut, nicht. Indem sich unter dem Material die Erdoberfläche erwärmt, ergeben sich für alle anderen Pflanzen bis auf das Unkraut wachstumsfördernde Umstände.

In unserem Shop finden Sie Unkrautvlies in verschiedenen Größen. Entweder als Rollenware mit einer Länge von bis zu 500 Metern oder als Meterware, die Sie individuell nach Ihren Wünschen und Anforderungen zuschneiden lassen können. Bestellen Sie die gewünschten Artikel gleich und freuen Sie sich auf den Moment, wenn Sie das Vlies ausgelegt haben und Ihren Garten oder die Anbauflächen zur unkrautfreien Zone erklären können.

Detaillierte Infos zu Unkrautvlies / Mulchvlies »
Filtern
Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
STANDARD 50 g/m²
Mulchvlies 0,4 x 100 m
Unkrautvlies/UV 50 g, 0,40 m breit
Artikel-Nr.: 45050401
Inhalt 40 Quadratmeter (0,61 € * / 1 Quadratmeter)
ab 24,51 € *
STANDARD 50 g/m²
Unkrautvlies 0,8 x 500 m
Unkrautvlies/UV 50 g, 0,80 m breit
Artikel-Nr.: 45050801
Inhalt 20 Quadratmeter (0,64 € * / 1 Quadratmeter)
ab 12,73 € *
STANDARD 50 g/m²
Mulchvlies 1,2 x 500 m
Unkrautvlies/UV 50 g, 1,20 m breit
Artikel-Nr.: 45051201
Inhalt 30 Quadratmeter (0,63 € * / 1 Quadratmeter)
ab 18,92 € *
STANDARD 50 g/m²
Unkrautvlies 1,6 x 25 m
Unkrautvlies/UV 50 g, 1,60 m breit
Artikel-Nr.: 45050000
Inhalt 40 Quadratmeter (0,61 € * / 1 Quadratmeter)
ab 24,51 € *
STANDARD 50 g/m²
Mulchvlies 2,4 x 500 m
Unkrautvlies/UV 50 g, 2,40 m breit
Artikel-Nr.: 45052401
Inhalt 60 Quadratmeter (0,58 € * / 1 Quadratmeter)
ab 34,99 € *
STANDARD 50 g/m²
Mulchvlies 3,2 x 500 m
Unkrautvlies/UV 50 g, 3,20 m breit
Artikel-Nr.: 45053201
Inhalt 80 Quadratmeter (0,56 € * / 1 Quadratmeter)
ab 44,90 € *
PREMIUM 100 g/m²
Unkrautvlies 100 g
Unkrautvlies/UV 100 g, 1,20 m breit PREMIUM
Artikel-Nr.: 45071200
Inhalt 30 Quadratmeter (0,95 € * / 1 Quadratmeter)
ab 28,56 € *
PREMIUM 100 g/m²
Mulchvlies 100 g
Unkrautvlies/UV 100 g, 1,60 m breit PREMIUM
Artikel-Nr.: 45071209
Inhalt 40 Quadratmeter (0,89 € * / 1 Quadratmeter)
ab 35,70 € *
PREMIUM 100 g/m²
Mulchvlies 100 g
Unkrautvlies/UV 100 g, 3,20 m breit PREMIUM
Artikel-Nr.: 45073209
Inhalt 80 Quadratmeter (0,87 € * / 1 Quadratmeter)
ab 69,50 € *

Unkrautvlies in vier verschiedenen Größen

In unserem Shop können Sie sich für Unkrautvlies in verschiedenen Breiten und Längen entscheiden. Die Artikel sind zwischen 1,20 und 3,60 Meter breit und haben als Rollenware eine Länge von 100, 250 oder 500 Metern. Möchten Sie Meterware kaufen, dann ist die genaue Länge des Materialzuschnitts Ihnen überlassen. Nennen Sie uns einfach die Länge in Meter, die Sie sich wünschen. Das funktioniert einfach und bequem auf den Produktseiten der Artikel. Durchlaufen Sie danach den Bestellprozess des Shops, um Ihre Waren zu bestellen. Alternativ können Sie uns auch gern anrufen oder eine Nachricht schreiben. Insbesondere dann, wenn Sie noch Produktfragen haben und diese mit uns klären möchten. Natürlich kostet Sie dieser Service nichts.

Schnelle Lieferung innerhalb Deutschlands

Sobald Sie Ihre Bestellung an uns übermittelt haben, kümmern wir uns um schnellstmöglich um den Versand. Normalerweise ist Ihre Bestellung noch am gleichen Tag versandbereit oder spätestens am nächsten Morgen. Die Lieferung Ihrer Artikel wird stets innerhalb von kürzester Zeit erfolgen. So können Sie auch in zeitkritischen Situationen voll und ganz auf uns zählen. Ebenso bei Großbestellungen, denn wir verfügen über eines der größten Lagersortimente Deutschlands und können auch Massenbestellungen somit schnell und effektiv abwickeln. Meterware gelangt zugeschnitten und ordentlich in Kartons verpackt via Paketdienst zu Ihnen. Bei Rollenbestellungen und allgemein mehr als 31 Kilogramm beauftragen wir eine Spedition. Möchten Sie das Unkrautvlies in andere weltweite Länder versenden lassen, machen wir Ihnen gern ein individuelles Angebot und recherchieren dabei die geringstmöglichen Transportkosten.

Sofern Sie sich mit Ihrem Unternehmen in der Region Stuttgart/Reutlingen befinden, können Sie Ihre bestellte Ware natürlich auch gern persönlich abholen. In diesem Fall genügt ein kurzer Anruf, damit unsere Mitarbeiter Bescheid wissen und Ihre Ware zum Abholen bereitstellen können. Genau wie für die Lieferung innerhalb Deutschlands entstehen beim Abholen selbstverständlich keine Kosten.

Was ist Unkrautvlies?

Unkrautvlies ist ein reißfestes Material aus Polypropylen, welches lichtundurchlässig ist, aber Wasser, Nährstoffe und Sauerstoff durchlässt. Unkrautvlies ist also mit einer dicken Mulchschicht vergleichbar, weshalb es auch gerne als Mulchvlies bezeichnet wird. Es wird in der Gartengestaltung zur Unkrautbekämpfung eingesetzt. Aufgrund des Lichtmangels kann das Unkraut nicht gedeihen und kommt folglich nicht an die Oberfläche.

An den Stellen, an denen Pflanzen wachsen sollen, werden Löcher oder kreuzförmige Schlitze in das Vlies geschnitten. Das Material wird häufig unsichtbar unter Rollrasen, Sandkästen, Terrassen, Gartenwegen oder Steingärten eingesetzt, um dem Unkrautwuchs einzudämmen.

Welchen Nutzen haben Sie von Unkrautvlies?

Unkrautvlies erfüllt zwei wichtige, helfende Funktionen. Einerseits unterdrückt es das Wachstum von Unkraut, indem es mit seiner schwarzen Oberfläche kein Licht durchlässt und dem Unkraut so seinen Wachstumsmotor entzieht. Andererseits erwärmt sich die Erdoberfläche unter dem Vlies und es tritt ein wachstumsfördernder Effekt für alle anderen Pflanzen ein.

Zusätzlich sparen Sie selbst allerhand Zeit, die Sie sonst in die Unkrautbekämpfung und in die entsprechende Pflege der Flächen investieren müssten. Unkrautvlies entlastet Sie. Genießen Sie das warme Sommerwetter in Ihrem Garten oder konzentrieren Sie sich im Anbau voll und ganz auf die wertvollen Erzeugnisse, anstelle sich um das minderwertige Unkraut zu kümmern.

Hinweis: Gegebenenfalls kann es trotz des Unkrautvlieses dazu kommen, dass einzelnes Unkraut emporwächst. Weiter unten haben wir beschrieben, woran das liegen kann und wie Sie das Problem schnell sowie unkompliziert lösen können.

Wo können Sie Anti-Unkraut-Vliese einsetzen?

Prinzipiell können Sie Anti-Unkraut-Vlies überall dort einsetzen, wo Unkraut wachsen kann und wo Sie dieses Wachstum unterdrückt haben möchten. Sowohl Profil-Gärtner als auch Landwirte, Gartenbaubetriebe, Landschaftsbaubetriebe und Hobbygärtner setzen es ein. Einige Beispiele, wo Sie es einsetzen können:

Sichtbar auf der Erdoberfläche

  • Blumenbeete
  • Frühbeete
  • Hochbeete
  • Obst- und Gemüse-Beete
  • Hangflächen
  • Gewächshäuser
  • Gartenhäuser
  • Landwirtschaftsflächen

Unsichtbar unter dem entsprechenden Material

  • Rollrasen
  • Sandkästen
  • Rindenmulch
  • Terrassen
  • Pflastersteinflächen
  • Gartenwege
  • Steingärten
  • Kiesgärten

Die Listen lassen sich noch beliebig um viele weitere Flächen erweitern.

Was ist der Unterschied zwischen Mulchvlies und Gartenvlies?

Mulchvlies sorgt mit seiner Lichtundurchlässigkeit dafür, dass Unkraut unter dem Vlies keine Wachstumschancen hat. Gartenvlies erzielt mit seiner hohen Lichtdurchlässigkeit das genaue Gegenteil. Man setzt es ein, um insbesondere im Frühjahr wachsenden Pflanzen ideale Wachstumsvoraussetzungen zu bieten, die durch die meist noch rauen Witterungsverhältnisse noch nicht gegeben sind.

Sobald sich die Witterungsverhältnisse verbessern, ersetzt man das Gartenvlies durch ein einfaches Netz (Gemüseschutznetz), um einen schädlichen Hitzestau unter dem Vlies zu vermeiden. Sowohl unter dem Gartenvlies als auch unter dem Netz hat Unkraut ideale Wachstumschancen. Ausschließlich Mulchvlies hilft dabei, das Wachstum des unerwünschten Grünzeugs zu unterdrücken.

Aus faktischer Sicht unterscheiden sich Gartenvlies und Mulchvlies nur in ihrer Farbe. Eine schwarze Oberfläche lässt kein Licht hindurch, eine weiße Oberfläche dagegen schon. Das Material und die Eigenschaften sind bei beiden Produkten tatsächlich identisch. Im Idealfall kombinieren Sie Unkrautvlies mit Ernteverfrühungsvlies.

Welche Stärken gibt es bei Unkrautvlies?

Wir führen für unsere Kunden zwei unterschiedliche Vliesstärken, 50 und 100 g/m². Beide Qualitäten sind universell verwendbar, haben jedoch auch ihre Vorteile und Nachteile. Wir sprechen hier gerne eine Empfehlung aus, um Ihnen die Entscheidung leichter zu machen.

50 g Unkrautvlies

50 g Unkrautvlies ist natürlich etwas weniger stabil, weniger reißfest und hat eine geringfügig höhere Lichtdurchlässigkeit. Der große Vorteil von unserem 50 g Unkrautvlies ist jedoch seine hohe Wasserdurchlässigkeit. Natürlich ist dünneres 50 g Vlies auch etwas preiswerter. Unsere leichteren 50 g Unkrautvliese sind daher ideal für den Einsatz an der Oberfläche bei Beeten, Pflanzenkulturen und Ackerflächen im Gemüse- und Obstbau geeignet. Hier ist der Verwendungszeitraum meist kürzer und es ist eine sehr hohe Wasserdurchlässigkeit gefragt, damit die Stecklinge und Pflanzen ausreichend mit Regen- und Gießwasser versorgt werden. Es lässt sich zudem sehr leicht und einfach verlegen, da es sehr weich und flexibel ist. Die hohe UV-Beständigkeit sorgt für eine ausreichend lange Haltbarkeit und die dunkle, schwarze Oberfläche erwärmt das Erdreich und sorgt für ideale Wachstumsbedingungen für sämtliche Pflanzen.

100 g Unkrautvlies

Im Umkehrschluss ist 100 g Anti-Unkrautvlies stabiler, reißfester, hat eine höhere Opazität (Lichtundurchlässigkeit) und ist eine höhere Wasser- oder Feuchtigkeitsbarriere. Durch diese Eigenschaften ist unser 100 g Vlies ideal geeignet als Unkrautschutz und Wurzelschutz für Kies und Steingärten, Wege, Rindenmulch Flächen und andere Anwendungen im Garten- und Landschaftsbau. Durch die sehr hohe Materialstärke haben Wurzeln noch weniger Chance, das Material zu durchdringen.

Stärke nach Wahl

Übrigens sind wir in der Lage, bei größeren Abnahmemengen, jegliche Sonderwünsche zu erfüllen. Vliesstärken von 150 g, 200 g, 250 g und höher sind Problemlos realisierbar. Auch Länge, Breite und Farbe sind frei wählbar. Allerdings bedarf es bei Sonderanfertigungen eine etwas länger Vorlaufzeit und gewisse Mindestmengen. Bei Interesse bitte hier klicken und ein kostenloses Angebot erhalten

Trotzdem noch unsicher welches Vlies für Sie das Richtige ist - Wir helfen Ihnen sehr gerne weiter

  • Schauen sie sich unser Produktvideo an (unter den Produktbildern im jeweiligen Artikel)
  • Fordern Sie kostenlose Muster an, damit Sie sich sicher sein können, die richtige Entscheidung zu treffen
  • Rufen Sie uns einfach an und lassen Sie sich professionell beraten +49 7121 9118-0

Wie lange hält Unkrautvlies?

Sie können das Unkrautvlies über mehrere Saisons verwenden. Das Material hat eine hohe UV-Beständigkeit und beginnt sich erst nach ca. 3 bis 5 Jahren im Sonnenlicht zu zersetzen. Wird es hingegen mit Erde, Steinen oder einer Terrasse abgedeckt, hat das Vlies eine Haltbarkeit von 20 Jahren oder länger.

Warum sind alle Unkrautvliese schwarz?

Je heller die Farbe des Materials ist, desto lichtdurchlässiger ist es. Beim Unkrautvlies geht es gezielt darum, kein Licht hindurchzulassen, damit das Wachstum von Unkraut unterdrückt ist. Aus diesem Grund sind die Vliese allesamt schwarz. Unkrautvliese in anderen Farben wären keineswegs dienlich, auch wenn sie auf den Anbauflächen oder im Garten vielleicht etwas freundlicher aussehen.

Wie wird Unkrautvlies verlegt?

Damit Ihr Unkrautvlies seine volle Wirkung erzielen kann, ist es wichtig, dass Sie es richtig verarbeiten, verlegen und befestigen.

Unkrautvlies verarbeiten

Grundsätzlich ist es sehr einfach, Unkrautvlies zu verarbeiten – sofern Sie die entsprechenden Hilfsmittel dafür haben. In unserem Shop finden Sie Artikel, die zwischen 1,20 und 3,60 Metern breit sind. Weichen die Breiten von dem ab, was Ihre Flächen erfordern, können Sie das Vlies einfach überlappen oder vor dem Verlegen zurechtschneiden. Sie benötigen dafür eine scharfe handelsübliche Schere oder idealerweise ein Cuttermesser. Für die Befestigung und Stabilisierung während des Verlegens sollten Sie Bodenanker oder Kunststoffnägel mit einer Länge von mindestens 10cm, einen Hammer, Arbeitshandschuhe und gegebenenfalls einen Meterstab bereitlegen. Damit sind Sie sehr gut vorbereitet.

Bestenfalls haben Sie die Fläche, auf der Sie das Unkrautvlies auslegen möchten, schon ausgemessen. Ansonsten holen Sie es nun nach und schneiden anschließend die entsprechend benötigten Vliesstücke zurecht.

Tipp: Möchten Sie das Vlies nicht selbst schneiden, können Sie uns natürlich auch nach einem individuellen Angebot für genau die Vlies-Breite fragen, die Sie sich vorstellen.

Unkrautvlies verlegen

Da Unkrautvlies nur begrenzt breit ist, müssen Sie es sehr wahrscheinlich in mehreren Bahnen Stück für Stück verlegen. Achten Sie hierbei ruhig auf großzügige Überlappungen von bis zu 50 cm. Es birgt keinerlei Risiken, wenn Sie Anti-Unkraut-Vlies in mehreren Lagen ausbreiten. Befestigen oder beschweren Sie das Vlies hier bereits provisorisch als Stabilisierung, damit es nicht verrutscht oder wegweht. Anstelle der Nägel können Sie auch Steine oder andere schwere Materialien nehmen. Die finale Befestigung des Materials können Sie nach der Stabilisierung vornehmen, wenn Sie mit dem Verlegen fertig sind.

Ein „Oben“ und ein „Unten“ gibt es beim Unkrautvlies übrigens nicht. Beide Seiten weisen identische Strukturen auf, weshalb Sie es mit der einen oder auch mit der anderen Seite nach oben verlegen können.

Unkrautvlies befestigen

Um Ihr Unkrautvlies zu befestigen, eignen sich Erdnägel und Erdanker ideal. Diese stoßen Sie einfach mit dem Hammer durch das Material und ausreichend tief in den Erdboden. Es ist empfohlen, alle 70-100 cm einen Erdnagel oder Erdanker zu setzen, um eine gute Stabilisierung hervorzurufen. Besorgen Sie sich entsprechend der verlegrelevanten Fläche eine ausreichende Menge von ihnen.

Auch wenn das Mulchvlies als Unterlage für Terrassen, Auffahrten, Gartenwege und ähnliches dienen soll, benötigen Sie Erdnägel als Befestigungsmaterial. Das Vlies wird durch die Steine, Platten und weiteres nachher zwar genug beschwert, doch bis dahin brauchen Sie etwas, um es zu justieren. Weniger Nägel und Anker brauchen Sie nur, wenn Sie das Unkrautvlies unterirdisch befestigen.

Was ist zu tun, wenn trotz des Vlieses Unkraut wächst?

Es kann passieren, dass Unkraut durch das Vlies hindurchwächst oder auf dem Vlies wächst.

Im ersten Fall kann es sein, dass es sich um besonders hartnäckiges Unkraut handelt, dass sich von einer Vlieslage „nicht beeindrucken lässt“. Sie können eine weitere Lage verlegen, womit auch dieses Unkraut keine Wachstumschancen mehr haben dürfte. Alternativ kann es sein, dass das Vlies-Stück beschädigt ist und dass Sie es austauschen müssen.

Der zweite Fall kommt meist vor, wenn man das Anti-Unkraut-Vlies als Unterlage für Steinwege, Kiesbeete oder Rindenmulch verwendet. Hier kann es sein, dass Sie zu wenig Deckmaterial verteilt haben. Dadurch kann Unkraut hindurchgelangen und auf dem Vlies nahe des Erdbodens wachsen. Entfernen Sie dieses Unkraut bestenfalls und legen Sie etwas Deckmaterial nach.

In welchen Abmessungen ist Unkrautvlies erhältlich?

Unkrautvlies ist in vielen verschiedenen Breiten erhältlich. Es handelt sich um Rollenware mit Lauflängen von wahlweise 25 bis 500 Metern. Bei uns ist es aber auch möglich, weniger als eine Rolle zu bekommen. Sie können in unserem Onlineshop einfach und bequem die gewünschte Meteranzahl bestellen.

Gibt es sinnvolle Alternativen zur Verwendung von Unkrautvlies?

Ja, anstelle von Unkrautvlies können Sie auch sogenanntes Bodengewebe beziehungsweise Bändchen-Gewebe verwenden. Dabei handelt es sich um ein ebenso stabiles und reißfestes Produkt mit den gleichen unkrauthemmenden Eigenschaften. Bodengewebe eignet sich anstelle für Beete eher für Terrassen, Wege und Steingärten. Häufig wird auch schwarz eingefärbte Folie zum Abdecken als Alternative genannt. Jedoch ist diese Folie nicht wasserdurchlässig und somit insbesondere in Beeten und auf Anbauflächen, wo andere Pflanzen wachsen sollen, ungeeignet. Gartenvlies oder ein einfaches Netz eignet sich, wie bereits weiter oben beschrieben, auf keinen Fall, um Unkraut zu bekämpfen. Von allen bereitstehenden Materialien ist Unkrautvlies das am besten zu verarbeitende, weichste und flexibelste. Aus diesem Grund sollten Sie es in jedem Fall einsetzen.

Zubehör, Cross-Selling und Ähnliche Produkte 

  • Gartenvlies
  • Unkrautfolie / Bodengewebe
  • Erdnägel / Bodenanker zum Fixieren von Anti-Unkrautvlies

Synonyme und umgangssprachliche Begrifflichkeiten 

Mulchvlies, Mulchfolie, Unkrautfolie, Bodengewebe, Bändchengewebe, Unterbodengewebe, Gartenvlies, Bodenvlies,