Hochbeetfolie

Hochbeetfolie

Ihr Ansprechpartner für Produkte in dieser Kategorie ist Jan Gutbrodt.

Telefon: +49 7121 9118-62
E-Mail: jg@dm-folien.de

Rückruf anfordern
Angebot anfordern

Ansprechpartner

Recherchen im Internet führen zu vielen verschiedenen Vorschlägen, welche Art Folien für ein Hochbeet verwendet werden können oder sollen. Wir sind fest davon überzeugt, dass wir Ihnen die ideale Folienlösung bieten. Unsere Hochbeet Folie bietet Ihnen jegliche Eigenschaften, welche für Ihr Hochbeet nötig und wichtig sind. Frei von Weichmachern, frei von jeglichen Schadstoffen, UV-beständig, farblich unauffällig, stabil, reißfest, dabei weich und geschmeidig, leicht anzubringen und leicht zu verarbeiten, ideale Breite, umweltfreundlich, sehr preiswert und sofort lieferbar. Unsere Folie ist die bessere Alternative zu der oft verwendeten Noppenfolie für Hochbeete.

Detaillierte Infos zu Hochbeetfolie »
Recherchen im Internet führen zu vielen verschiedenen Vorschlägen, welche Art Folien für ein Hochbeet verwendet werden können oder sollen. Wir sind fest davon überzeugt, dass wir Ihnen die ideale... mehr erfahren »
Fenster schließen
Hochbeetfolie

Recherchen im Internet führen zu vielen verschiedenen Vorschlägen, welche Art Folien für ein Hochbeet verwendet werden können oder sollen. Wir sind fest davon überzeugt, dass wir Ihnen die ideale Folienlösung bieten. Unsere Hochbeet Folie bietet Ihnen jegliche Eigenschaften, welche für Ihr Hochbeet nötig und wichtig sind. Frei von Weichmachern, frei von jeglichen Schadstoffen, UV-beständig, farblich unauffällig, stabil, reißfest, dabei weich und geschmeidig, leicht anzubringen und leicht zu verarbeiten, ideale Breite, umweltfreundlich, sehr preiswert und sofort lieferbar. Unsere Folie ist die bessere Alternative zu der oft verwendeten Noppenfolie für Hochbeete.

Detaillierte Infos zu Hochbeetfolie »
Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
PE
210 g/m²
Hochbeetfolie
Hochbeetfolie - 1,35 x 25 m, 210 g/m²
Artikel-Nr.: 99700099
Inhalt 1 Rolle(n)
ab 49,46 € *

Was ist eine Hochbeet Folie?

Unsere Hochbeet Folie ist aus umweltfreundlichen LDPE (Low Density Polyethylen) hergestellt. Sie wird in der Breite von 1,35 m angeboten, welche meist perfekt passt. Die Folie, welche in der Breite einmal gefaltet ist, wird auf kleinen handlichen Rollen geliefert. Durch die hohe Folienstärke ist sie ideal geeignet für das Auskleiden von Hochbeeten jeglicher Art. Unsere stabile Folie kann für Seitenwände und für den Boden des Hochbeets eingesetzt werden.

Was bezweckt eine Hochbeet Folie?

Hochbeet Folien haben im Wesentlichen drei verschiedenen Nutzen.

  1. Schutz der Hochbeet Konstruktion (speziell bei Hochbeeten aus Holz)
    Wir empfehlen bei Holzbeeten (an den Beetwänden) eine wasserdichte Folie zu verwenden. Sie verlängern damit die Haltbarkeit Ihres Beetes um ein Vielfaches.
  2. Die Folie verhindert, dass das Erdreich weggespült wird
    Durch das Abdichten des Beets mit wasserdichter Folie verhindern Sie, dass die Erde im Beet nach und nach ausgespült wird.
  3. Unkrautwuchs verhindern
    Im Bodenbereich verhindert die Folie unerwünschten Unkrautwuchs.

Aber Vorsicht: Hochbeet Folie Staunässe! Wenn Sie den Boden des Beetes ebenfalls mit einer Folie bedecken möchten, empfiehlt es sich, die Folie mit mehreren Löchern oder Schlitzen zu versehen, damit Gieß- und Regenwasser möglichst ungehindert abfließen kann. Ein Hochbeet sollte nicht „hermetisch“ abgedichtet werden, da sonst Staunässe für Probleme sorgen kann. Sehr gut geeignet für den Boden Ihres Beetes ist übrigens auch unser Unkrautvlies.

Folie im Hochbeet ja oder nein?

Wie oben bereits erwähnt, ist der Einsatz von Hochbeet Folie besonders wichtig, wenn die Beet Konstruktion aus Holz gefertigt ist. Hierdurch schonen Sie das Material und verlängern die Haltbarkeit Ihres Hochbeets um ein Vielfaches. Aber auch bei Kunststoffkonstruktionen kann eine dichte Folie Sinn ergeben, um das Wegspülen des Erdreiches zu verhindern. Daher können wir die Frage, soll ich mein Hochbeet mit Folie auskleiden, mit einem klaren „Ja“ beantworten.

Hochbeet Folie oder doch lieber Hochbeet Vlies?

Für die Seitenwände sollte eine wasserdichte Folie verwendet werden. Wasserdichte Hochbeet Folie, ohne Löcher oder Schlitze am Boden, ist wegen zu hoher Feuchtigkeit und Staunässe im Beet eher kritisch zu betrachten, wie oben bereits erwähnt.

Hochbeet Folie ohne Schadstoffe

Unser Hochbeet Folie ist aus reinem Polyethylen hergestellt. Polyethylen besteht lediglich aus Kohlenstoff und Wasserstoff. Selbst bei der Verbrennung verbleiben nur Wasser und Kohlendioxyd. Sie müssen sich daher keine Sorgen machen, das Ihre essbaren Pflanzen mit giftigen oder schädlichen Substanzen in Berührung kommen.

Hochbeet Folie ohne Weichmacher

Der Werkstoff Polyethylen beinhaltet im Gegensatz zu Folien aus PVC keinerlei Weichmacher, die auswandern können. Achten Sie daher darauf, dass Sie Folien und Vlies aus Polyethylen und/oder Polypropylen einsetzen, wenn Sie Gemüse und andere essbare Pflanzen kultivieren möchten.

Welche Hochbeetfolie? – Noppenfolie, PE-Folie, EDPE-Folie?

LDPE-Folie
Unsere Hochbeet Folie ist wie oben bereits erwähnt, aus LDPE. Jedoch ist sie keine gewöhnliche PE Folie. Eigentlich wurde diese Folie als hochreißfeste und hoch UV-beständige Holzabdeckfolie entwickelt. Diese Eigenschaften kommen Ihnen auch beim Einsatz im Hochbeet zu Gute. Da wir diese eigenentwickelte Folie exklusiv, in sehr großen Mengen produzieren, ist auch der Preis für Sie als Anwender sehr attraktiv und günstig.

Noppenfolie für Hochbeet
Bei der am Markt angebotenen Noppenfolie für Hochbeete handelt es sich um eine Baufolie, welche für Grundmauerschutz im Haus- und Hallenbau verwendet wird. Diese Noppenfolie ist nicht oder nur bedingt UV-beständig, jedoch ausreichend haltbar. Wir halten diese Noppenfolie dennoch aufgrund Ihrer Eigenschaften (sehr steif, Noppen unnötig, wenig bis gar nicht UV-beständig) für bedingt geeignet und nicht optimal geeignet für ein Hochbeet. 

EPDM Folie (Teichfolie)
Bei EPDM handelt es sich um eine Kautschukfolie für den Teichbau. Natürlich kann eine solche Folie aus Kautschuk für ein Hochbeet verwendet werden. Unseres Erachtens ist eine EPDM Kautschukfolie für eine Hochbeet aber deutlich zu teuer und aufwendig, da diese Folien für den Haupteinsatzzweck „Teichbau“ konzipiert wurden und dadurch unnötig hohe technische Werte für ein „kleines“ Hochbeet bieten. 

PVC-Folie (Teichfolie)
Auch bei den im Internet angebotenen PVC-Folien handelt es sich um Teichfolien. Sowohl das Material PVC, als auch die hohe Folienstärke halten wir nicht für ideal zum Auskleiden von Hochbeeten.

PE Folie (Teichfolie)
Das Material PE ist, wie bereits erwähnt, ideal geeignet für Beete mit essbaren Pflanzen. Eine Teichfolie mit der Folienstärke von 0,5 mm oder stärker ist jedoch wie bei PVC und EPDM stark überdimensioniert und unnötig.

PE-Folie/Baufolie
Einfache Baufolie oder nicht UV-beständige Folien sind gefährdet, wenn sie UV-Strahlung ausgesetzt sind. Sie können, unter schlechten Bedingungen, bereits nach wenigen Monaten spröde und brüchig werden. Daher raten wir von dieser Variante ab, auch wenn diese Folien vielleicht ein wenig günstiger sind, als unser UV-beständige und hochreißfeste Hochbeet Folie.

Bändchengewebe / Unkrautvlies Gartenbau
Bändchengewebe, welche im Gartenbau eingesetzt werden, sind für die Seitenwände meist nicht geeignet, da sie wasserdurchlässig sind. Für den Hochbeet Boden sind sie, genau wie Unkrautvlies, sehr gut geeignet. Auch das Material (PP, Polypropylen) von Bändchengewebe oder Bodengewebe ist unbedenklich für Ihre Pflanzen.

Hochbeet Folie Staunässe

Verhindern Sie im Hochbeet unbedingt Staunässe und dichten Sie den Hochbeet Boden nicht mit Folie hermetisch ab. Zu viel Feuchtigkeit birgt die Gefahr von Schimmelbildung und kann Ihre Pflanzen nachhaltig schädigen. Bitte beachten Sie unsere Hinweise im Text weiter oben.

Hochbeet Folie innen anbringen und Hochbeet Folie befestigen an den Seitenwänden

Bevor Sie Ihr Hochbeet befüllen und bepflanzen, sollten Sie sich Gedanken machen, welche Hochbeet Innenverkleidung sinnvoll ist. Kommen Sie zu dem Schluss, dass eine Folie sinnvoll ist, stellt sich oft die Frage, wie soll die Hochbeet Folie im Hochbeet befestigt, verlegt und angebracht werden.
Im Prinzip sind diese Schritte sehr einfach. Bestenfalls verlegen Sie die Beetfolie in einem Stück entlang der vier Seitenwände. Somit haben Sie die Sicherheit, dass die Folie absolut wasserdicht ist. Bei Holzkonstruktionen können Sie die Folie oben über den Beetrand schlagen und mit einem Tacker befestigen. Besser als tackern ist es, schmale, kleine Holzleisten zu verwenden, um die Folie damit vollflächig an der Holzkonstruktion entlang zu verschrauben. Dadurch ist die Folie noch sicherer und vollflächig befestigt.

Hochbeet Folie Boden / Hochbeet Folie unten

Die Folie oder das Vlies für den Boden kann einfach direkt auf den Boden gelegt werden. Wer es ganz ordentlich wünscht, kann das Abdeckmaterial noch mit Bodenankern / Erdnägeln am Boden befestigen.

Abmessung der dm-Hochbeet Folie

Unsere Folie hat eine geradezu ideale Breite von 1,35 Meter. Perfekt geeignet für die Höhe von normalen, handelsüblichen Hochbeeten. In den meisten Fällen, kann die Folie noch über den oberen Beetrand gelegt werden und somit sauber sowie ordentlich befestigt werden.

Größe der Folie - Hochbeet Folie berechnen

Das Errechnen der Größe für Ihre Hochbeetfolie ist spielend einfach. Wir empfehlen die Breite der Folie, sofern die Breite ausreichend für die Höhe des Beets ist, für die Höhe des Hochbeets zu verwenden. Somit müssen Sie nur noch den Umfang des Beetes errechnen, um die benötigte Länge zu erlangen. Den Umfang des Beetes und somit die Länge der Folie, errechnen Sie wie folgt:

2 x Länge des Hochbeetes + 2 x die Breite des Hochbeets + eine großzügige Überlappung von ca. 1 Meter.

Beispiel:
Ihr Hochbeet hat ein Grundmaß von 3 m x 1,5 m 

Errechnung der Länge der Folie:  
2 x 3 m (Länge) + 2 x 1,5 m (Breite) + 1 m Zugabe (Überlappung) = 10 m Länge der Hochbeet Folie.

Folienstärke, Qualität und UV-Beständigkeit der Folie

Unsere Hochbeet Folie ist eine sehr robuste 200 my (0,20 mm) PE Folie. Dank einer speziellen Folienrezeptur ist die Folie extrem widerstandsfähig, reißfest und zäh. Zudem ist die Folie hoch UV-beständig und somit ideal für den Einsatz im Außenbereich und im Garten geeignet.

Farbe von Hochbeet Folie

Da diese Folie ursprünglich speziell für das Abdecken von Brennholz hergestellt wurde, haben wir uns für die Farbe Braun entschieden. Die Farbe Braun eignet sich natürlich auch hervorragend für Hochbeete, sollte die Folie im sichtbaren Bereich sein.

Hochbeet Folie kaufen / bestellen

Sie können unsere hochwertige Hochbeet Folie direkt bei uns im Shop kaufen und bestellen. Die Folienrolle ist auf 75 cm gefaltet und lässt sich problemlos und kostengünstig per Paketdienst versenden. In der Regel halten wir diese spezielle Folie immer für Sie am Lager und die Lieferung erfolgt sehr zuverlässig und schnell. Sie erhalten die Ware innerhalb von 24 – 48 Stunden. Unsere Versandkosten sind stets marktgerecht und günstig.

Sollten Sie Fragen haben, freuen wir uns sehr über Ihre Kontaktaufnahme:

dm-folien GmbH
Kontaktformular
E-Mail: info@dm-folien.de
Telefon: +49 7121 9118-0

Hochbeet Folie Alternative

Nützliche Zubehörartikel und Crossselling