Lexikon von A-Z

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

Absperrband

Das Absperrband, auch bekannt als Flatterband, ist ein nach Ihren wünschen bedruckbares Band aus PE-Folie, welches zur Kenn-zeichnung von Gefahrenstellen verwendet wird. Am bekanntesten ist das rot/weiß gestreifte Absperrband, welches häufig auf Baustellen zu finden ist. Immer öfters wird das Absperrband jedoch als Werbeband verwendet, welches bei Großveranstaltungen eingesetzt wird.

Acrylat-Kleber

Die hervorstechende Eigenschaft bei Acrylat Klebern ist die lange Lebensdauer, die Unempfindlichkeit gegenüber Oxidation, die hohe Alterungsbeständigkeit und die hohe Temperaturbeständigkeit. Außerdem sind sie sehr UV-stabil. Bei Acrylat Klebern sind Kunstharze beigemischt. Der Hauptvorteil zum Hotmelt-Kleber besteht beim darin, dass der Acrylat-Kleber ein leiseres Abrollgeräusch bei Klebebändern verursacht als der Hotmelt-Kleber.

Additiv

Additive werden bei der Herstellung der Folie mit dem Kunststoff zusammengeführt. Sie verbessern die mechanischen, elektrischen oder chemischen Eigenschaften, erleichtern die Verarbeitung, geben den Produkten ihr gefälliges Aussehen.

Adhäsionsverschlussbeutel

Der Adhäsionsverschlussbeutel ist auch bekannt als Klappenbeutel. Er besteht aus Polyethylen und hat im Verlgeich zum einfachen Beutel einen zusätzlichen Adhäsionsstreifen. Durch Abziehen des Schutzstreifens und umlegen der Verschlussklappe kann der Beutel sicher verschlossen werden. Anders als beim Druckverschlussbeutel, Gleitverschlussbeutel oder Kordelzugbeutel kann der Adhäsionsverschlussbeutel nach Abzug der Schutzfolie nur bedingt wiederverwendet werden.

Agrarstretchfolie

Die Agrarstretchfolie dient zum sicheren und luftdichten Verschluss der Silage. Durch das umwickeln der Silage kann der Nährstoffwert der Silage konserviert und annähernd verlustfrei erhalten werden. Es können mit der Folie sowohl Rundballen als auch Quaderballen maschinell erzeugt werden. Die Agrarstretchfolie kann in zwei verschiedenen Verfahren hergestellt werden. Entweder nach dem Cast-Verfahren als Cast-Folie oder nach dem Blas-Verfahren als Blas-Folie.

Agriflex

Agriflex ist ein Markenbegriff einer Agrarstretchfolie zur luftdichten Umwicklung der Silage. Die Agriflex-Agrarstretchfolie ist nach dem Cast-Verfahren hergestellt.

Antistatische Folie

Die Antistatische Folie verhindert bzw. schwächt eine statische Aufladung des darin verpackten Gegenstandes.